Tarot erlernen
 
 
 Ausbildung 
         
Ausbildung

Die Tarotschule Köln des Tarot Ateliers steht für eine breite Palette an Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung, so wie es das Herz begehrt und wie es Ihrem Tarot-Niveau enstpricht - für Anfänger, Fortgeschrittene, Spezialisten, Profis:

Klassische Tarot-Ausbildung

Sie wollen Tarot für den eigenen Hausgebrauch fundiert erlernen und Ihr Tarotwissen vor allem für sich selbst und ihre Familie, Freunde und Bekannte anwenden? Sie streben eine Ausbildung als professionelle Tarot-Beraterin an und wünschen eine erste solide Grundlage? Dann empfehle ich Ihnen die klassische Tarot-Ausbildung! Die Tarot-Ausbildung findet einmal pro Jahr statt und wird belegt als Wochenend-Ausbildung, nächster Beginn: Januar 2017, Start zweimal im Jahr möglich

Die Tarot-Ausbildung ist gegliedert in mehrere Tageskurse und schließt mit einem Zertifikat ab. Die meisten Absolventen benötigen ein bis eineinhalb Jahre, um die gewünschten Kurse zu durchlaufen, die Reihenfolge der Aufbaukurse ist dabei frei:

  • Basiskurs Tarot (1 Tag à 6 Stunden): Die Grundlagen im Tarot wie Ursprung, Funktionsweise, Struktur und allgemeine Symbolik, Praxistipps, kleine Legemuster zum Selbst-Deuten. Basiskurse anderer Tarotschulen werden selbstverständlich anerkannt, in solchen Fällen wird der Grundlagenkurs übersprungen, ebenso bei guten autodidaktischen Grundkenntnissen.

  • Große Arkana (Aufbaukurs, 3 Tage à 6 Stunden): Reise des Helden und Individuationsweg des Menschen, Tages- und Nachtbogen, archetypische Symbolik, Grundlagenwissen Nummerologie im Tarot, Bewusstseinsstufen, Überblick Persönlichkeits- und Entwicklungskarten, Anwendung des theoretischen Wissens in der praktischen und täglichen Tarotdeutung anhand von Deutungsbesipielen der Teilnehmenden. Dieser Kurs kann auch einzeln zur Vertiefung belegt werden.

  • Kleine Arkana Zahlenkarten (Aufbaukurs, 4 Tage à 5 Stunden): Die vier Elemente im Tarot, Kombination von Zahl und Element als Deutungshilfe, Zusammenhänge kleine und große Arkana, Verbindung zur Astrologie, allgemeine Symbolik und praktische Deutung der Zahlenkarten, Elementecheck für alle Teilnehmenden. Dieser Kurs kann auch einzeln zur Vertiefung belegt werden.

  • Kleine Arkana Personenkarten (Aufbaukurs, 2 Tage à 6 Stunden): Charakterkunde im Tarot mit Hilfe der vier Elemente, Symbolik, Anima / Animus, Unterscheidung und Zuordnung von inneren und äußeren Personen, Verbindung zur Astrologie, praktische Deutung der Personenkarten im Tarot, Analyse der eigenen Persönlichkeit anhand von Lege-Beispielen der Teilnehmenden. Dieser Kurs kann auch einzeln zur Vertiefung belegt werden.

Ich empfehle den Übungskurs Tarotpraxis zusätzlich zur Tarot-Ausbildung zu belegen, um noch sicherer im Umgang mit den Karten zu werden. Hier geht es um alltagspraktische Legesysteme, die Zusammenhänge der Karten untereinander und das Erstellen einer Gesamtschau, die Anwendung der Quintessenz im Tarot und den Erwerb von Deutungspraxis.

Fragen Sie bitte weitere Informationen an.

zurück zur Übersicht

zum Terminkalender

Ausbildung als Tarotberater/in

Sie möchten Ihr Hobby Tarot zum Beruf machen und haben bereits eine fundierte Tarot-Ausbildung absolviert? Sie haben den Wunsch, sich als professionelle Tarotberaterin selbständig machen und in eigener Praxis oder auf einer Telefon-Line der Lebensberatung arbeiten? Ich stehe Ihnen gerne mit meiner langjährigen Berufserfahrung zur Seite und begleite Sie auf dem Weg in die eigene Professionalität.

Die Ausbildung als professionelle/r Tarotberater/in setzt sich aus vier Elementen zusammen und schließt mit einem Zertifikat ab. Themenschwerpunkte und Tarotpraxis können dabei parallel belegt werden. Die Dauer ist individuell, ich biete jedoch meine Kurse so an, dass Sie nach zwei Jahren alle Kurse der Tarot-Ausbildung und Tarotberater-Ausbildung belegt haben und abschließen können:

  • Klassische Tarot-Ausbildung: Sie absolvieren die Tarot-Ausbildung als Grundlage. Falls Sie bereits eine fundierte Tarot-Ausbildung an einer anderen Tarotschule belegt haben, wird diese in Rücksprache mit mir anerkannt, wenn das Niveau meinen eigenen Kursen entspricht.

  • Übungskurse Tarotpraxis: je nach individuellem Stand wird diese mit einem Umfang von mindestens zehn Stunden d.h. zwei Praxistagen belegt, die meisten Teilnehmer belegen jedoch freiwillig mehr Tarotpraxis, weil dies erst die gewünschte Sicherheit im Deuten bringt.

  • Themenworkshops nach Wahl: Der Themenworkshop "Zukunftsprognosen mit Tarot" ist Pflicht. In mindestens zwei weiteren Themenworkshops nach Wahl spezialisieren Sie sich auf bestimmte Bereiche wie beispielsweise Liebe, Gesundheit oder Beruf. Nähere Informationen unter der Rubrik Themen-Workshops.

  • Beratertraining - Profikurs Tarotberatung als Beruf: Dieser Kurs bildet den Abschluss der Ausbildung als Tarotberaterin. Er setzt sich aus vier Ausbildungstagen zusammen, die sich über ein Jahr verteilen und kann auch von bereits tätigen Tarotberaterinnen zur Professionalisierung belegt werden. Es ist möglich, einzelne Trainings-Tage zu belegen, wenn kein Zertifikat erforderlich oder erwünscht ist.

Fragen Sie bitte weitere Informationen an.

zurück zur Übersicht

zum Terminkalender

Tarot - Basiskurs

Eine Einführung in die theoretischen und praktischen Grundlagen des Tarot: Ursprung, Funktionsweise, Struktur, allgemeine Symbolik, Praxistipps, kleine Legemuster zum Selbst-Deuten. In diesem Tages-Workshop, geht es darum, einen ersten eigenen Zugang zum Kartenlegen mit Tarot zu entwickeln. Einfache, effektive Legemuster sowie die Herangehensweise an eine Tarot-Auslage werden vorgestellt und mit Hilfe des neu erworbenen Wissens erprobt. Der Workshop eignet sich für AnfängerInnen oder als Wiedereinstieg ins Kartenlegen mit Tarot. Für Interessierte an einer Tarot-Ausbildung ist dies zugleich eine gute Gelegenheit, meine Arbeitsweise kennen zu lernen und sich danach zu entscheiden. Fragen Sie bitte weitere Informationen an.

Veranstaltungsort: Köln
Dauer: 1 Tag, 6 Stunden gesamt inkl. Pausen
Termine: Januar 2017
Investition: 90.- Euro pro Person (* ermäßigt 80.- Euro)

zurück zur Übersicht

zum Terminkalender

Übungskurs Tarotpraxis

Ziel dieses Kurses ist es, sicherer im Umgang mit Tarotlegungen in der Praxis zu werden. Hierbei stehen die Korrespondenz der Karten untereinander, das Erstellen eines hilfreichen und sinnvollen Gesamtbildes sowie Vertrauen in die eigene Intuition im Vordergrund. Kreative Übungen und bestimmte Fragetechniken helfen, einen Zugang zu schwierigen Tarotkarten und -Legungen zu finden und mit kniffligen Fragestellungen umzugehen. Es werden Legesysteme aus der täglichen Tarotpraxis vorgestellt, mit denen es möglich ist, schnell zum Kern der Sache vorzudringen. Vorkenntnisse: Basiskurs oder gute autodidaktische Grundlagenkenntnisse. Wer im Training bleiben möchte, ist hier genau richtig: Wir deuten eigene Legungen zu einem aktuellen Thema, es werden aber auch zahlreiche Praxisbeispiele und das Deuten von Legungen für andere geübt. Fragen Sie bitte weitere Informationen an.

Veranstaltungsort: Köln
Dauer: 1 Tag, 4 bis 6 Stunden
Nächste Termine: 2017
Investition: 60.- Euro bis 90.- Euro pro Person (* ermäßigt 50.- Euro bis 80.- Euro)

zurück zur Übersicht

zum Terminkalender

Beratertraining - Profikurs Tarotberatung

Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen, die als Tarotberater oder Tarotberaterin professionell arbeiten möchten bzw. eine Tarot-Ausbildung absolviert haben und für sich wie für andere Menschen die Karten legen. Schwerpunkt des Seminars sind der verantwortungsbewusste, professionelle Umgang mit Ratsuchenden und den eigenen Ressourcen, die Analyse und Gestaltung von Beratungs-Settings in persönlicher, telefonischer, eMail- und Chatberatung sowie während Kurzberatungen auf Messen und Events. Es werden ein persönlicher Beraterkodex und ein individuelles Beraterprofil erstellt, um den Grundstein für eine eigene Tätigkeit als Tarotberaterin zu legen. Es wird von allen Teilnehmenden die Bereitschaft vorausgesetzt, dass sie eine schwierige Beratungssituation (mit Klienten, Familienangehörigen, Freunden, Bekannten) vorstellen und in einer Gruppenintervision näher beleuchten, um den eigenen Beratungsansatz weiter zu optimieren. Mit Rollenspielen, echten Probanden, Vorbereitungsaufgaben und zahlreichen Tipps für die Praxis und eigene Selbstständigkeit. Fragen Sie bitte weitere Informationen an.

Veranstaltungsort: Köln
Dauer: 4 Tage, jeweils 6 Stunden, Zeitraum ca. ein Jahr
Termin: in Absprache mit den derzeitigen Absolventen
Investition: 90.-€ pro Tag pro Person, gesamt: 450.- Euro pro Person

zurück zur Übersicht

zum Terminkalender

Individuelle Einzelschulungen

Wenn Sie aus irgendeinem Grunde zu den festgelegten Seminar-Terminen nicht kommen können oder möchten, haben Sie die Möglichkeit der individuellen Einzelschulung mit Tarot. Hier trainiere ich mit Ihnen das praktische Tarot-Deuten, wir vertiefen einzelne Wissensgebiete oder erarbeiten die Inhalte der Tarot-Ausbildung, damit Sie an die Ausbildung als Tarotberaterin nahtlos anknüpfen können. Je nach ihrem individuellen Kenntnisstand und Lerntempo vereinbaren wir Umfang und Kosten der Einzelschulung. Paketpreise auf Anfrage.

Veranstaltungsort: Köln
Dauer: individuell
Termin: nach Absprache
Investition: je nach Vereinbarung, 60.- Euro/ Stunde (Ermäßigung nur ab einem Block à 3 Stunden)

zurück zur Übersicht

zurück zu den Eckdaten





Alle Abbildungen sind dem Petersen-Tarot entnommen.
Mit freundlicher Genehmigung: © Königsfurt Urania Verlag     www.koenigsfurt-urania.com
zurück   weiter

Design © Scintilla 2002-2004
http://www.kartenlegen-mit-tarot.de
Text und Grafiken dieser Seiten dürfen nicht kopiert werden